Blog

Erfahren Sie hier in Echtzeit, was sich bei TeDaLoS tut

Nächste Generation mobiler IoT-Sensoren für gewichtsbasiertes KANBAN.

PRESSE MITTEILUNG: Neue drahtlose Sensoren zur Automatisierung von Materialmanagement und Nachschub sind kleiner, einfacher zu bedienen, vielseitig und zukunftssicher. 2019 nannte der skandinavische Industriezulieferer BUFAB eine Handvoll internationaler "Solution Selling"-Wettbewerber in Europa - darunter Fabory, Böllhoff, Würth Group, Bossard. Sie alle nutzen bereits ein Portfolio von "Automatisierungs"-Technologien,...

Customer Use Case: Rohmaterial in versch. Formen und Gebinden

Wir wollen Ihnen in unserer neuen Serie "Use Cases" regelmäßig Best Practice Beispiele unserer Kunden vorstellen. Dieses mal zeigen wir Ihnen wie unser Kunde seine Probleme mit der exakten Bestandsführung bei Rohstoffen durch TeDaLoS Sensoren behoben hat.     Sein Problem: unzureichende Überwachung von Materialien in verschiedener physikalischer Form...

Customer Use Case: Verpackungsmaterial in der Produktion

Wir wollen Ihnen in unserer neuen Serie "Use Cases" regelmäßig Best Practice Beispiele unserer Kunden vorstellen. Dieses mal zeigen wir Ihnen wie unser Kunde seine Probleme mit Verpackungsmaterial in der Produktion durch TeDaLoS Sensoren behoben hat.   Sein Problem: Material nicht bestandsgeführt, kundenspezifische Verpackung Schon vor dem durch eCommerce...

Prozess-Sicherheit im Lager trotz COVID19? TeDaLoS und KAINDL eröffnen Showroom für automatisierte Lagerbewirtschaftung

TeDaLoS als Spezialist von autonomer Sensorik im Lager präsentiert die mobile Sensor- und Cloudlösung für permanente Echtzeit-Inventur. Die Ergänzung mit KAINDL als Logistikexperte mit Kompetenz in technischen Produkten bietet Unternehmen eine One-Stop-Automatisierungslösung für den „digitalen Zwilling“ in allen Lagerbereichen und Warenströmen.   Ziel der Kooperation und des...

Smarte Behälter im Kleinteillager: Der neue, universelle Sensor für Kleinteil-Lagerbehälter und Stellplätze ist jetzt verfügbar!

Die Corona-bedingten Abwesenheiten, Betriebssperren, Home-Office und Lieferengpässe haben global zu einer Informationslücke in der Materialwirtschaft geführt. Die Bestände sollen heruntergefahren werden, um Kosten zu sparen, die Verfügbarkeit muss gesichert sein, die verantwortlichen Mitarbeiter sind im Home-Office und/oder Kurzarbeit. Das Risiko von Produktionsstillstand, schlechter Lieferfähigkeit und...

Webinar ecoplus

Webinar „COVID-19: Lagerbestandsüberwachung mit IoT schließt die Informationslücken“

  Kostenloses Event von ecoplus International, Sprache EN   Webinar: 21. Jan. 2021, 18:00 bis 19:00 Uhr (CET)   Link für die Registrierung: https://register.gotowebinar.com/register/3182550012259842062   Wir glauben an den "digitalen Zwilling" Ihres Lagerbestands. Gerade in schnelllebigen Zeiten mit unsicheren Lieferketten benötigen Sie für Ihr Produktions- oder Handelsgeschäft belastbare und zeitnahe Informationen über den Materialbestand. In...

Customer Use Case: Betriebsmittel ohne klare Kostenstellenzuordnung

Wir wollen Ihnen in unserer neuen Serie "Use Cases" regelmäßig Best Practice Beispiele unserer Kunden vorstellen. Dieses mal zeigen wir Ihnen wie unser Kunde seine Probleme mit Betriebsmitteln ohne klare Kostenstellenzuordnung  durch TeDaLoS Sensoren behoben hat.   Sein Problem: abteilungsübergreifender Materialbedarf, unklare Kostenstellen-Verantwortung Materialien, die abteilungsübergreifend benötigt werden, oft...

Hackathon-Team von TeDaLoS

Bei Hackathon überzeugt: Pilotphase bei voestalpine BÖHLER Bleche mit TeDaLoS Sensoren gestartet

  Dabei überwachen die TeDaLoS Sensoren berührungslos Instandhaltungsgüter und melden selbsttätig Verbräuche und Bedarfsanforderungen an den Einkauf.   Für den Stahl- und Technologiekonzern voestalpine, der in technologieintensiven Branchen mit höchstem Qualitätsanspruch weltweit führend ist, stellt die Forschung & Entwicklung die Basis für den Erfolg dar. Die kontinuierliche Zunahme...

Pressemeldung: Verbindungselemente Engel ergänzt C-Teile-Management

Verbindungselemente Engel GmbH aus Weingarten (Baden-Württemberg), Deutschland erweitert sein C-Teile Management mit sensorgestützten Logistikdaten des österreichischen Sensorspezialisten TeDaLoS. Durch smarte, mobile Sensoren werden Bewirtschaftungsprozesse auch im Einbehälter-Kanban automatisiert.   Die Verbindungselemente Engel GmbH ist ein Großhändler und Vollsortimenter und bietet eine der tiefsten und zugleich breitesten Produktpaletten...

Customer Use Case: Instandhaltung – C-Teile im Kleinteillager

Wir wollen Ihnen in unserer neuen Serie "Use Cases" regelmäßig Best Practice Beispiele unserer Kunden vorstellen. Dieses mal zeigen wir Ihnen wie unser Kunde seine Probleme im Instandhaltungslager mit C-Teilen im Kleinteillager durch TeDaLoS Sensoren behoben hat.   Sein Problem: Material nicht bestandsgeführt, manuelle Prozesse Im Instandhaltungslager bedienen sich...