Menge, Zustand & Ort

Mit TeDaLoS haben Sie alles im Blick

Menge

Sie lagern Produkte, die nur mit hohem Aufwand erfasst werden können? Händische Inventuren beschäftigen mehrere MitarbeiterInnen tagelang, gleichzeitig soll der Tagesbetrieb aber nicht gestört werden. Besonders bei Kleinteilen und Granulate ist exaktes Zählen nicht möglich. In Fertigungsbetrieben kann über Inventur im Lager jener Anteil, der an den Fertigungslinien gerade verbraucht wird, nicht erfasst werden.

 

Ungenaue Ergebnisse, theoretische Annahmen auf Basis historischer Werte waren bisher die einzige Lösung. Mit TeDaLoS können Sie mehr! Ab sofort erfassen Sie Ihre Ware nicht nur in Verpackungseinheiten, sondern Stück-genau, auch wenn ein Stück nur wenige Gramm wiegt. So erhalten Sie Echtzeit-Einblick in den Warenverbrauch und nicht nur Momentaufnahmen. Finden Sie sich in einem unserer Alltagsbeispiele wieder?

Beispiele für die simple Mengenerfassung mit TeDaLoS

Papier
Nie wieder Papiermangel

Papier geht sowohl im Büro als auch in Druckereien immer wieder mal aus. Das stoppt Ihren Arbeitsfluss und blockiert Ihre Aufträge. Ohne Papier können Verträge, Kundendruckaufträge, etc. nicht fertiggestellt werden. TeDaLoS ist selbst für diese Anwendungen kaufmännisch sinnvoll! TeDaLoS informiert Sie oder Ihren Lieferanten noch bevor ein Engpass entsteht.

Kleinteile
Überwachung der B- und C-Teile

Schraubern, Muttern und Co. – gerade bei C-Teilen verliert man schnell den Überblick. Wovon ist noch genug da, wo soll nachbestellt werden? Die Beschaffungsprozesse sind weitaus teurer als das Produkt selber. Indirekt kann ein Engpass durch Verzögerungen und manuelle Ersatzbeschaffungsprozesse teuer werden. Über solche Dinge müssen Sie sich mit TeDaLoS keine Sorgen mehr machen!

Ölfässer
Chemische Rohstoffe

Chemie wird in verschiedenen Zuständen (flüssig, granular, pulverförmig) und Gebinden (Säcke, Big Bags, Kanister, IBC, etc.) gelagert. Die händische Buchung von Entnahmen und auch Rückführungen ins Lager sind nicht lückenlos. Eine universelle Lösung für heterogene Waren muss gefunden werden, bis hin zur Messung der Altstoff-Sammlung. TeDaLoS funktioniert einfach: Es zeigt Ihnen Füllstand und Bestandmenge in den jeweiligen Waren-Einheiten in Echtzeit und alarmiert Sie, bevor eine Reaktion zu spät ist.

Zustand

Die TeDaLoS Systemlösung enthält bereits verschiedenste Sensoren, die Messwerte zu Beschleunigung, Erschütterung und Temperatur in Echtzeit liefern. TeDaLoS interpretiert diese Werte und unterstützt Sie im Alltag, um Ihren Ruf als Lieferant oder Transporteur durch schnellere Reaktion auf Unvorhergesehenes zu verbessern. Finden Sie hier ein paar Beispiele aus unterschiedlichen Branchen, für die eine Echtzeit-Überwachung des Warenzustandes von hohem Wert ist.

Mehrwert der Zustandserfassung mit TeDaLoS

Fleisch
Kühlkette im Blick

Die Kühlkette von Lebensmitteln wie Fisch und Fleisch darf nicht unterbrochen werden. Die Folgen bei Nichteinhaltung wären fatal. Selbst auf variablen Transportwegen oder über Subfrächter überprüft TeDaLoS laufend die Waren-Temperatur und warnt Sie vor Erreichen kritischer Bereiche. Mit TeDaLoS bringen Sie Industrie 4.0 auch in Ihre Branche und überwachen nahtlos vom Entstehen bis zum Verbrauch Ihrer Produkte.

Spiegel
Spätfolgen vermeiden

In zahlreichen Branchen und Warengruppen, werden Schäden durch falsche Lagerung oder Transport erst lange Zeit nach Verwendung der Waren sichtbar. Eine Verursacher-Ortung ist dann meist nicht mehr möglich. Baustoffe und chemische Produkte reagieren äußerst heikel auf Temperaturänderung und Erschütterung. Mit TeDaLoS behalten Sie diese Schwellwerte im Überblick, ohne Regulierungsfälle einplanen zu müssen.

Sensible Ware

Heikle Geräte oder empfindliche Materialien bedürfen spezieller Behandlung bei Verlade-Tätigkeiten und Transport. Die Sicherstellung dieser Behandlung über mehrere Umschlagorte ist oft schwierig. Mithilfe integrierter Beschleunigungssensoren gibt TeDaLoS Auskunft darüber, welchen Strapazen Ihre Waren ausgesetzt sind und waren, damit Sie eingreifen, bevor Schäden entstehen.

Ort

Bei TeDaLoS sind Sie richtig, wenn Sie mehr als nur den Ort eines Containers oder Fahrzeugs kennen wollen. Ihnen steht keine Energieversorgung zur Verfügung, oder sie möchten Ware zusätzlich auch im Innenbereich lokalisieren? Perfekte Voraussetzung für TeDaLoS.

 

Das System denkt weiter: Wer soll in welchen Fällen informiert werden? Während der Schicht gibt die Position Auskunft über den Fertigungsfortschritt, nachts wird bei Bestandsveränderung oder Ortsveränderung das Sicherheitspersonal informiert. So, wie Sie es wünschen.

Lokalisierung der Waren und des Inventars mit TeDaLoS hat viele Vorteile

Lastkraftwagen
Durchgehende Verfolgbarkeit

Lückenlose Ortung der Kommissionierung, des Transports und der Umschläge, bis zum Eintreffen und zum Verbrauchszeitpunkt der Ware – im Lager, am LKW, in der Produktionshalle. Lückenlos mit der gleichen Sensoreinheit und dem TeDaLoS System- So werden Sie effizienter und bleiben flexibel in der Gestaltung der Versorgungskette.

Boxen
Das Chaos überblicken

Kommt es vor, dass Sie Waren in Ihrem Lager suchen, oder nicht sicher sind, ob sie schon eingetroffen sind? TeDaLoS Sensoreinheiten sind mit einer Ortungsfunktion ausgestattet, die den Standort Ihrer Waren bestimmen. Auch in sogenannten „chaotischen Lagersystemen“ (Ware nicht immer am gleichen Ort eingelagert) ist TeDaLoS sofort einsatzbereit. Und das Suchen hat ein Ende.

Globus
Standorte Ihrer Einheiten

Kunde X hat noch einen Ihrer Container, Kunde Y noch 20 Paletten und Kunde Z lagert Waren in Ihren Schütten? Unklar, wann Sie Ladungsträger wieder von Ihren Dienstleistern und Kunden abholen sollen? Behalten Sie Ihre Logistik-Einheiten mithilfe der energieeffizienten Ortungssensoren der TeDaLoS-Einheiten über Jahre im Blick – unabhängig davon, ob Sie den vereinbarten Einsatzort verlassen haben oder nicht.

Benötigen Sie eine speziell für Sie entwickelte Lösung? TeDaLoS passt sich Ihren Bedürfnissen an!